Schlosspark - Logenplatz Route inkl. Gepäcktransfer

Wanderreise - Feuer und Eis Eigentour

Bitte schön, nehmen Sie Platz! Ein Logenplatz hat etwas Erhabenes, gleichzeitig wird man Zeuge eines festlichen und besonderen Ereignisses. Auf dieser gut 124 Kilometer langen Route spielt die Hauptrolle das Bergpanorama, das von der leicht gewellten Voralpenlandschaft meist wunderbar zu sehen ist. Start- und Endpunkt ist der idyllische Ort Seeg, das Honigdorf des Allgäus. Wie Bienen fliegen Wanderer auf der Strecke nur die leckersten und schönsten Blüten an: duftende Wiesen, Feuchtgebiete und Moore mit seltenen Pflanzen und Insekten, Wasserfälle, aussichtsreiche Anhöhen, einen wilden Fluss und einen hohen Berg mit Blick auf den Schlosspark, die Alpen und Schloss Neuschwanstein. Für Erlebniswanderer, die gerne zwischen entspannten Abschnitten und Höhenmetern wechseln.

date_range Dauer: 9 Tage
route Gesamtstrecke: ca. 122 km
altitude Höhenunterschied:arrow_upward2500 m
landscape Höhenunterschied:arrow_downward2500 m
fitness_center Schwierigkeit:
Reiseverlauf
01. TAG
Individuelle Anreise nach Seeg
Herzlich Willkommen im Luftkurort Seeg im heimischen Ostallgäu. Umgeben von einer herrlichen Bergpracht und idyllischen Weihern, Wäldern und Feldern erwartet Sie eine erlebnisreiche Wanderwoche.
02. TAG
routearrow_upwardarrow_downward
14 km200 Hm150 Hm
Seeg - Nesselwang
Nach einer entspannten Nacht im ruhigen Seeg beginnt Ihre erste Etappe auf ländlichen Wiesenwegen in Richtung Nesselwang. Anschließend geht es in südwestlicher Richtung durch wunderschöne Waldgebiete. Der erlebnisreiche Schwaltenweiher und der ruhige Kögelweiher laden zu Rast und einen Sprung ins kühle Nass ein.
Gehzeit: ca. 4 Stunden
03. TAG
routearrow_upwardarrow_downward
15 km790 Hm730 Hm
Nesselwang - Oy Mittelberg
Der heutige Tag wird Sie in Staunen versetzen. In Richtung Süden verlassen Sie Nesselwang und kommen durch ruhige Wälder der Alpspitz immer näher. Der atemberaubenden Blick auf das ganze Allgäuer Land entschädigt alle Anstrengungen, danach steigen Sie gemächlich in Richtung Grüntensee ab. Erwandern sie die letzten 3 km durch idyllische Wiesen und Felder bis hin zu Ihrem heutigen Ziel Oy Mittelberg.
Gehzeit: ca. 5,5 Stunden
04. TAG
routearrow_upwardarrow_downward
19 km230 Hm330 Hm
Oy-Mittelberg - Wald
Wie immer auf dieser Tour begleiten Sie die schroffen Bergriesen, sanften Hügelmeere und die Flüsse und die Seen des Schlossparks. Vorbei an heimischen Dörfern, folgt Ihnen die letzten Kilometer der Fluss Wertach in das gemütliche Örtchen Wald.
Gehzeit: ca. 5,5 Stunden
05. TAG
routearrow_upwardarrow_downward
18 km130 Hm240 Hm
Wald - Marktoberdorf
Sie haben die Hälfte geschafft! Auch heute erwarten Sie faszinierende Natur und charmante Kleinstädte. Wie am vorherigen Tag wird Sie kurz die Wertach begleiten. Nutzen Sie das bezaubernde Städtchen Leuterschach für eine kleine Pause. Wandern Sie weiter in Richtung Westen bis ins schöne Marktoberdorf.
Gehzeit: ca. 5 Stunden
06. TAG
routearrow_upwardarrow_downward
23 km460 Hm440 Hm
Marktoberdof - Lechbruck am See
Heute erwartet Sie die längste Etappe dieser Wanderung. Nachdem Sie Marktoberdorf verlassen haben, erreichen Sie nach kurzer Zeit Bertoldshofen. Danach geht es erstmal bergauf, schnell erreichen Sie aber wieder gemütliche Wanderwege. Nach einem langen und anstrengenden Tag heißt Sie das familiäre Pfarrdorf Lechbruck am See Herzlich Willkommen!
Gehzeit: ca. 7 Stunden
07. TAG
routearrow_upwardarrow_downward
18 km250 Hm170 Hm
Lechbruck am See - Roßhaupten
Genießen Sie die Ruhe und erwandern Sie die vorletzte Etappe entlang des Lechs und des nördlichen Teils vom Forggensee. Über den Lech gelangen Sie durch malerische Wiesen zum Schmutterweiher. Sie haben die Hälfte Ihres heutigen Tagesziels erreicht. Das letzte Stück geht entlang des nördlichen Teils des Forggensees und wunderschönen Wälder und Feldern bis nach Roßhaupten.
Gehzeit: ca. 5 Stunden
08. TAG
routearrow_upwardarrow_downward
15 km440 Hm440 Hm
Roßhaupten - Seeg
Verlassen Sie Roßhaupten in Richtung Südwesten und blicken Sie auf Ihre letzte Etappe der Wanderwoche im atemberaubenden Allgäu zurück. Sie werden sich hauptsächlich im einzigartigen Senkelwald aufhalten. Sobald Sie diesen durchquert haben, erwandern Sie sich das letzte Stück hoch in den Norden zurück zu Ihrem Ausgangsort dieser unvergesslichen Reise – Seeg.
Gehzeit: ca. 4,5 Stunden
09. TAG
Individuelle Heimreise oder Verlängerung
Preise und Leistungen
Buchungscode: WAN-SCHLOSSP-LOGENPLATZ-M-GEPAECK
Saison KategorieEinzelzimmerDoppelzimmer p.P.
01.07.2024 - 31.08.2024 (Anreise: täglich)Standard1.429 EUR1.089 EUR
01.09.2024 - 15.10.2024 (Anreise: täglich)Standard1.399 EUR1.059 EUR
Alle Preise pro Person in EURO

Zahlungsarten:
Auf Rechnung, Kreditkarte ( )
Hier geht es zum jetzt buchen
Eingeschlossene Leistungen
  • done Individuelles Weitwandern (keine Gruppenreise)
  • done 8 x Übernachtungen in ausgewählten Hotels und Gasthöfen
  • done 8 x Frühstück
  • done Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft
  • done Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • done Detailliertes Informationspaket mit Kartenmaterial und Tourenbeschreibung (1x pro Zimmer)
  • done 7-Tage-sorglos-Service Rufnummer
  • done Spende Nachhaltigkeitsinitiative Bergwaldprojekt e.V.
  • done Feuer und Eis Reiseschutz
Nicht eingeschlossene Leistungen
  • ×Anreise und Abreise zur Tour
  • ×Kur-/Ortstaxe
  • ×Wanderausrüstung
  • ×Parkgebühren
  • ×Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • ×Trinkgelder
  • ×Fakultative Besichtigungen
  • ×Verpflegung und Getränke, soweit nicht oben angegeben
  • ×Transfer, soweit nicht im Programm miteingeschlossen
Copyright 2023 © Feuer und Eis Touristik GmbH | Cookie-Einstellungen | Impressum | AGB´s | Datenschutz | Newsletter | Jobs